Sprachen:
Español Deutsch
     
Carretera General, Nº 185 - E-38240 Punta del Hidalgo - Tenerife, Islas Canarias - Tel.: (00 34) 922 156 427 - E-Mail: drheidizirke@hotmail.com
Viehzucht


Ob man Tierhaltung aus ganzheitlicher Sicht der Lebensgemeinschaft des Menschen mit Pflanzen und Tieren betreibt oder Viehzucht
als gewinnorientierte Tierproduktion aus rein wirtschaftlichem Interesse, ist in vielerlei Hinsicht, sowohl in der Art der Haltung, dem Verhältnis zum Tier als auch im Produktionsergebnis, ein grosser Unterschied. Die Anwendung der Plocherprodukte ist indessen für jede Art der Tierhaltung hilfreich und sinnvoll, selbst für diese beiden extrem gegensätzlichen Formen; denn sie ist gut für die Tiere und sowohl ökologisch, als auch ökonomisch gewinnbringend.


Der Plocher-Präventiv-Plan:


Durch die Anwendung dreier Standardprodukte, deren Wirkung zusammengreift und einer Vielzahl von Problemen vorbeugt, werden drei vitale Bereiche der Tiere optimiert:

  • Atemluft
  • Trinkwasser (als wichtigstes Lebensmittel)
  • Futterverwertung

Eine entscheidende Verbesserung der Atemluft wird erreicht durch den wöchentlichen Einsatz von plocher-k auf dem Boden (im Stall, Gehege, Käfig, Industrieschiff). Es desinfiziert die Böden, reduziert patogene Keime und Gase und sorgt für ein angenehmeres, sauerstoffreiches Klima. Der Efekt des Mittels tritt sofort und spürbar ein. Es bewirkt ein kohärentes areobes (sauerstoffreiches, -ionisiertes) Milieu, das schädliche Bakterien, Gestank und Fliegen kaum aufkommen lässt. Es vermeidet Fäulnis, Giftgase, Reizungen der Schleimhäute und Atemwegserkrankungen und mindert somit das Infektionsrisiko, den notwendigen Medikamenteneinsatz und die Sterblichkeitsrate. Selbst dort, wo nur wenige Tiere auf natürlichem Boden gehalten werden, ist die gelegentliche Anwendung sinnvoll, lockert die Bodenstruktur und beschleunigt die aerobe Kompostierung der Exkremente ohne Fäulnis.
$meta.imgalt
$meta.imgalt
PPP 1 - atmen:  plocher-k

Luft- und Raumklimaverbesserung, Desinfektion ohne Chemikalien, verhindert beissenden Gestank, Fliegen, Atemwegserkrankungen, lockert den Boden, verhindert Fäulnis. Anwendung wöchentlich.

Basis: Melasse (leicht wasserlöslich): 250 g, 1 l, 10 l
Basis: Kalziumkarbonat: 200 g, 2 kg, 10 kg


Die Verbeserung des Trinkwassers mit einem plocherkat an der Leitung zur Tränke beeinflusst den Energiehaushalt und das Immunsystem der Tiere. Sie nehmen gerne dieses Wasser auf und sind weniger krankheitsanfällig.

$meta.imgalt
$meta.imgalt
PPP 2 - trinken:  plocherkat

Wasser, das wichtigste Lebensmittel, wird restrukturiert, Kalk homogenisiert, weicher. Die biologische Verbesserung hat Auswirkung auf alle Vitalfunktionen


Kapazität 1500 l /Tag, bei mehreren Geräten potenziert sich die Wirkung
Installation einmalig, Wirkung permanent.


Durch den Futterzusatz plocher-t  (Einmischung beim Futterhersteller: 200 g pro Tonne Futter) werden Darmfunktion, Stoffwechsel und Futterverwertung verbessert. Das erspart in der Regel etwa 10 Prozent der nötigen Futtermenge. Durch die areobe Verstoffwechselung wird das Futter optimal verwertet und Fäulnis im Darm, Gestank und Parasitenbefall verhindert. Weiterhin verbessern sich auch das Fell, die Fruchtbarkeit und das soziale Verhalten der Tiere.
$meta.imgalt
$meta.imgalt
PPP 3 - fressen:  plocher-t

Verbesserte Darmtätigkeit, optimale Futterverwertung, beugt Parasitenbefall und Infektionen vor. Anwendung täglich.

Basis: Kalziumkarbonat: 200 g, 2 kg, 10 kg

Basis: Melasse (zur Flüssigdosierung): 250 g, 1 l, 10 l
Basis: Meersalz (zur Flüssigdosierung): 1 kg


Den Futterzusatz gibt es artenspezifisch, nach den jeweiligen biologischen Besonderheiten, für Rinder, Schweine, Geflügel, Kleintiere (Ziegen, Schafe, Kaninchen), Pferde, Hunde/Katzen, Vögel und Fische.



Bei Intensivhaltung werden die PPP-Standards sowie weitere Produkte eingesetzt:

  • plocher-Stall- und Melkraumreiniger
  • plocher-Stallharmonizer  Stallklima, zur Vermeidung von Stress
  • plocher-g  Desinfektion für Rinder- oder Schweinegülle, Güllestarter
  • plocher-geflügelkompost   Desinfektion und Kompostierhilfe
  • plocher-rotteförderung  Pferdehaltung
  • plocher-tiervital  Spezialfutterzusatz zur Resistenzverbesserung
  • plocher-eutervital  Spezialfutterzusatz Mamitis
  • plocher-hufpflege  Spezialbehandlung
$meta.imgalt
$meta.imgalt
Wenige Beispiele aus dem umfangreichen Katalog der Tests und Erfahrungsberichte zum Einsatz der Produkte im Tiersektor:


PDF:

- Wirkungsnachweis der Güllebehandlung, Universität Sherbrooke 2007

- Stallhygiene mit plocher-k in der Rinderhaltung

- Hygiene und Feldpflege durch Behandlung der Schweinegülle

- Testbericht aus einem Schweinezuchtbetrieb in Catalunien, 2005-6
$meta.imgalt
$meta.imgalt
 
Pronaga Balayo